Workshops beim Mittelalterlich Phantasie Spectaculum in Hohenlockstedt

UPDATE vom 09.09.2014

ABSAGE – MPS Workshops in Hohenlockstedt

Hiermit möchte ich euch mitteilen, dass die Workshops auf dem MPS in Hohenlockstedt leider nicht stattfinden werden.
Voraussichtlich wird Holo dann aber für 2015 wieder mit dabei sein.
Ich halte euch natürlich auf dem Laufenden.

___________________________________________________________________________

Vom 3.-5.10. findet das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum in Hohenlockstedt statt. Am Samstag und Sonntag gibt es die Möglichkeit, Dudelsack- und Drehleier-Workshops zu besuchen. In 1,5 Stunden zeige ich euch, wie Drehleier und Dudelsack funktionieren und ihr lernt bereits einfache Melodien zu spielen.

Es sind keine Notenkenntnisse erforderlich!

Inhalt der Workshops: Aufbau des Instruments, Ausstattung, grundlegende Spieltechnik, Bezugsquellen für Instrumente, Tipps und Tricks, erste Melodien und vieles mehr!

Pro Kurs gibt es maximal 6 (Drehleier) bzw. 8 (Dudelsack) freie Plätze, um eine möglichst gute Betreuung zu gewährleisten.

 Bei ausreichend vielen Anmeldungen werden auch Freitag Kurse stattfinden!

Workshop-Zeiten:

Samstag: 14-15:30 Dudelsack-Kurs, 16:30-18 Uhr Drehleier-Kurs (beides Anfänger-Kurse)

Sonntag: 14-15:30 Dudelsack-Kurs, 16:30-18 Uhr Drehleier-Kurs (Anfänger- oder Aufbau-Kurse*)

* Eventuell werden die Kurse am Sonntag Fortgeschrittenen-Kurse sein. Bitte gebt bei eurer Anmeldung an, ob ihr Anfänger oder Fortgeschrittene seid! Teilnehmer vom Samstag und vom letzten Jahr können ohne Probleme am Fortgeschrittenen-Kurs teilnehmen. Ob es Fortgeschrittenen-Kurse geben wird, hängt von der Teilnehmerzahl ab. Ansonsten werden die Kurse am Sonntag, ebenso wie am Samstag, Anfänger-Kurse sein.

Kosten pro Person: 30€ + 10€, wenn ein Leihinstrument benötigt wird.
Anmeldungen sind ab jetzt unter info@alexzwingmann.de möglich.

Das Festival-Gelände in Hohenlockstedt bei Itzehoe ist nur etwa 20 Kilometer vom Gelände des Wacken Open Air entfernt. Veranstaltungsort des MPS ist ein ehemaliger Flugplatz. Das Gelände ist extrem weitläufig. Das Workshop-Zelt wird so gut wie möglich ausgeschildert, aber durch die Größe des Platzes wird es wahrscheinlich etwas dauern, bis ihr es findet. Bitte bedenkt das bei eurer Zeitplanung.