Dudelsack-/Drehleier-Wochenende 30. und 31.01.2016 in der Schweiz

Dudelsack-Wochenende in der SchweizMöchtest Du das Dudelsack oder Drehleier spielen erlernen oder deine Spieltechnik erweitern? Dann ist das Dudelsack-Wochenende genau das Richtige für Dich.
Instrument und Vorkenntnisse sind keine nötig. Für nur 195.-sFr./186 Euro (inklusive Verpflegung und die Möglichkeit zum Übernachten bist du dabei.

Melde Dich rasch an, die Teilnehmerzahl ist auf 15 beschränkt!

Samstag, 30.Januar 2016

  •  Grundlagen und Spieltechnik zum Instrument
  •  Mittag und Abendessen
  •  Spielen in der Gruppe für Fortgeschrittene
  •  Gemütlicher Abend unter Spielleuten mit viel Zeit zum Austauschen, Fragen stellen und Musik hören.

 Sonntag, 31.Januar 2016

  •  Erlernen einfacher Melodien und Verzierungen
  •  Erste Versuche auf einem großen Marktsack
  •  Spielen in der Gruppe für Fortgeschrittene
  •  Frühstück und Mittagessen
  •  Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde zur Erinnerung

Nach dem Wochenende besteht die Möglichkeit, sein Instrument zu günstigen Konditionen zu erwerben.

Anmeldungen per E-Mail an: dudelsackweekend@gmx.ch oder gleich die Anmeldung ausfüllen. Das Anmeldeformular findet ihr hier (pdf): Anmeldung Dudelsackweekend 2016

30.-31. Januar 2016 im Saddletramp Town in Burgdorf/BE (Schweiz).

 

Impressionen-Dudelsackweekend-2015

Aus einer spontanen Idee heraus entstanden, findet im Januar 2016 schon das zweite Dudelsack-Wochenende in Burgdorf (Schweiz) statt. Das erste Dudelsack-Wochenende war für alle ein voller Erfolg! Die Teilnehmer waren Feuer und Flamme für das Instrument und auch mir hat es riesigen Spaß gemacht, so engagierte Leute zu unterrichten. Ich denke, wir bekommen auch im nächsten Jahr wieder eine so tolle und motivierte Gruppe zusammen und haben viel Spaß beim Spielen!

6 comments for “Dudelsack-/Drehleier-Wochenende 30. und 31.01.2016 in der Schweiz

  1. Roman Wiedmer
    12. Juli 2015 at 9:39

    Guten Tag Alex
    Ich habe leider eure E-mail. mit den Infos zum Drehleierweekend 2016 gelöscht.
    könnt ihr mir diese noch einmal schicken?

    Fieundliche Grüsse

    Roman Wiedmer

    • Alex Zwingmann
      Alex Zwingmann
      14. Juli 2015 at 23:13

      Hallo Roman,
      kein Problem. Ich habe dir die Infos per Email zukommen lassen.
      Ich würde mich freuen, wenn du in Burgdorf beim Workshop-Wochenende dabei wärst.

      Liebe Grüße

      Alex

  2. Tanja Beckmann
    19. Juli 2015 at 13:57

    Hallo.
    Danke nochmal für den Workshop in Weil im Juli.Es war Klasse und ich will jetzt Drehleier spielen lernen.

    Ich möchte mich gern für den Drehleier- Workshop anmelden.
    Leider kann ich das PDF nur schreibgeschützt öffnen und die Anmeldung nicht ausfüllen.
    Wie hätten wir es den nun gern…

    soll ich dir die Daten übermittlen oder eine einfache E-Mail an dudelsackweekend schicken?
    MfG
    Tanja Beckmann

    PS:
    Könntest Du Suzy Gammenthaler meine E-Mail Adresse übermitteln?
    Leider Konnten wir unsere Kontakte an dem Abend nicht mehr austauschen.

    • Alex Zwingmann
      Alex Zwingmann
      20. Juli 2015 at 22:43

      Hallo Tanja,
      ich werde dasProblem mal an den Markus vom Dudelsackweekend weiterleiten.
      Damit du deinen Platz aber sicher hast wäre es gut, wenn du direkt eine Email an: dudelsackweekend@gmx.ch schickst.

      Deine Adresse habe ich an Suzy weitergeleitet.

      Ich freue mich, dich vom 30.-31. Januar 2016 beim Dudelsackweekend wiederzusehen.

      Liebe Grüße

      Alex

  3. claudia Michalke
    7. Februar 2016 at 20:47

    Hallo Alex,

    ich möchte einen Gurt für meine große Weichselbaumer bei dir bestellen.

    Er soll aber ohne die Zickzack- Näherei sein.

    Schlicht Leder schwarz.

    Welche Maßangaben brauchst du?

    Lieber Gruss,

    Claudia

    • Alex Zwingmann
      Alex Zwingmann
      20. Februar 2016 at 19:59

      Hallo Claudia,
      das freut mich, wenn dir meine Gurte gefallen.
      Bezüglich den Maßen etc. habe ich dir eine E-Mail geschrieben.

      Grüße
      ALex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.